1966

geboren in Lüneburg

Studium der Architektur an der TU Braunschweig
Abschluss als Dipl.-Ing. Architektur

seit 1999

Freischaffende Malerin, regelmäßige Ausstellungstätigkeit

2000

Gründung Atelier Wassermühle in Heiningen

2000-2006

Dozententätigkeit im Bereich Malerei
Ausrichtung und Leitung der jährlichen Sommerakademie, Klostergut Heiningen
Leitung kreativer Kinderferientage 
Leitung Freie Malklasse

2002-2003

Mitinhaberin der Galerie kunst³, Magniviertel in Braunschweig

2000-2014

Organisation und Leitung von Mal- und Kulturreisen in Europa, u. a. Frankreich, Polen, Griechenland, Spanien, Lanzarote, Italien, Kroatien, Portugal, Litauen und Marokko,
Malkurse in der Region: Elbtalauen, Lüneburger Heide, Hallig Langeness, Ahrendshop, Worpswede, Stralsund und Wismar

2006

Internationaler Künstlerworkshop in Grüssau, Polen, Erhalt des Sonderpreises

2006

Umzug nach Lüneburg, Atelier Wassermühle, Feldstraße 29

seit 2007

Mitglied des BBK Lüneburg, nationale und internationale Ausstellungsbeteiligung, mehrere Einzelausstellungen, u. a. im Heinrich-Heine Haus, Lüneburg
einige Jahre Vorstandsarbeit im BBK Lüneburg

2009

Prüfung zur offiziellen Stadtführerin der Hansestadt Lüneburg

2010

Atelierumzug in die Innenstadt, Kuhstraße, Lüneburg

Ausstellungen und Kurse im Atelier  

seit 2010

Leitung von Kreativ-Stadtführungen mit Stift und Pinsel, Lüneburg 

seit 2012

Künstlerische Leitung von Mal- und Kulturreisen im Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat am Ostpreußischen Landesmuseum Lüneburg
2012 Masuren, 2013 Krakau, 2014 Kurische Nehrung Nidden

Mitarbeit in verschiedenen Beiräten, Gremien und Organisationen in der Kulturszene Lüneburg

Leitung Mal- und Zeichenkurse im Auftrag des Kulturreferates Ostniedersachsen für Studierende der Leuphana Universität Lüneburg 

2014

Umzug in die KulturBäckerei Lüneburg, Atelier 6

2015

Malreise nach Sizilien und Greifswald

Einzelausstellung KulturBäckerei 07.11.-22.11.2015